Home / Allgemein / Auch Überflieger brauchen Vorbereitung

Auch Überflieger brauchen Vorbereitung

Foto ©: chalabala

Unternehmer sind Simone und Jochen Stargardt aus purer Leidenschaft. Warum Sie sich auf ihrer jahrelangen Erfahrung sicher nicht ausruhen werden, erzählen sie hier. Denn auch Überflieger brauchen Vorbereitung.

Emergency equipment – checked
Interrupt switches – on
Passenger oxygen – normal

Bis ein Passagierflugzeug mal abheben darf, vergeht einige Zeit – nicht nur für den Cockpit-Check, sondern auch für Wartung, Auftanken und vieles mehr. Und eine so intensive Vorbereitung braucht auch jeder andere „Überflieger“.

Spitzenleistung kommt durch Spitzenvorbereitung

Dazu hat Simone im Radio ein interessantes Interview mit dem Überflieger und Handballer des Jahres Andreas Wolff gehört. Er nimmt sich viel Zeit für die Vorbereitung eines Spiels und studiert vor jedem Match die gegnerischen Spieler sehr intensiv. Im Spiel, so sagt er, hat er keine Möglichkeit, zu überlegen. Das Wissen über den Gegner muss so gut sitzen, dass er im besten Fall vorausahnen kann, was er tun wird, und ohne nachzudenken reagieren kann.

Auch für Unternehmer ist die Vorbereitung immens wichtig, um Spitzenleistungen zu erbringen – egal, wie erfahren Sie sind. Nehmen Sie nur mal das Mitarbeitergespräch. Ohne Vorbereitung können Sie nicht auf Bemerkungen oder Fragen eingehen. Denn für Argumentationen und Begründungen benötigen Sie Zahlen, Daten und das tiefgründige Wissen darüber, wie sich Ihr Mitarbeiter tatsächlich entwickelt hat, wo noch Entwicklungspotenzial oder wo Handlungsbedarf besteht. Warum das notwendig ist? Damit Sie Ihre Arbeit als Chef richtig tun, Fragen beantworten und vor allem Ihren Mitarbeiter wertschätzen und damit motivieren können.

 

Überflieger fallen nicht vom Himmel

Egal bei welche Aufgabe – diese notwendige Zeit der Vorbereitung sollten Sie sich nehmen. Manchmal sind es eben auch 10.000 Stunden. Simone ist ein Fan vom Buch: „Überflieger“ und die These darin ist: Spitzenleistungen brauchen 10.000 Stunden Vorbereitung. Klingt das viel für Sie?

Julia Roberts bestätigt jedenfalls, dass auch in Hollywood sehr viel Zeit in die Vorbereitung investiert wird. An einem normalen Drehtag werden nur etwa 3 Minuten Spielfilm erarbeitet. Und da ist die Vorbereitungszeit, die die Top-Schauspieler brauchen, um sich in eine Rolle reinzudenken und Texte zu lernen, noch nicht einmal eingerechnet.

Dieses Verhältnis stimmt auch für unsere Seminare. Die Vorbereitung braucht den größeren Teil der Zeit, die eigentliche Performance vor den Teilnehmern ist dagegen eher kurz – und damit meinen wir nicht nur die Vorbereitung der Präsentationsunterlagen.

 

Erfahrung macht nur bedingt den Meister

Klar, im Laufe der Zeit, wird Ihre Vorbereitungszeit deutlich kürzer. Schließlich sind haben Sie bereits Erfahrungen gesammelt, Wissen angehäuft und die Methoden sitzen. Sie wissen, was für Sie selbst besonders gut funktioniert und was nicht. Doch das ersetzt nicht die Vorbereitung.

Andreas Wolff gehört inzwischen zu den Vollprofis und hat sicher schon unzählige Spielerstudien gemacht. Er weiß, worauf er besonders achten muss, welches Material relevant ist und welches nicht. So kann er heute Zeit sparen. Aber er muss sich dennoch immer wieder auf die neuen Spiele und Spieler einstellen.

Aber gerade für die „alten Hasen“ lauert eine Gefahr in ihrem Erfahrungsschatz. Die Gefahr, dass sie sich auf ihren Lorbeeren ausruhen. „Das kenne ich doch alles schon!“ kann dazu führen, dass Sie sich nicht mehr optimal vorbereiten und Ihre Performance dann an Qualität verliert.

Damit wir die Vorbereitung nicht vernachlässigen ist unser Credo: Sie müssen nicht nur lieben, was Sie tun – sondern auch die Vorbereitung davon. Warum? Weil wir Überflieger bleiben wollen – und zwar in jeder Situation unseres spannenden Unternehmerseins!

Weitere Informationen zum Unternehmerehepaar Simone und Jochen Stargardt erhalten Sie hier: http://www.excellente-unternehmer.de/redner/simone-jochen-stargardt.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.