Flagge-DE
0800 7711 9911
Flagge-AT-CH-IT
00800 7711 9911
damian-breu-1660997158

Damian Breu

16. September 2022

Mit einer Behinderung Stärken kennenlernen

Behinderung ist eine Schwäche….
In unserem Mindset gilt die Behinderung immer als Einschränkung. Ja meine Behinderung, die Hörbehinderung, schränkt mich massiv in der Kommunikation ein. Aber ich muss mit der “Normal-hörenden” Welt interagieren, um Karriere machen zu können. Also bleibt einem nichts anderes übrig, als Wege zu finden. So konnte ich aus meinem fehlenden Sinnesorgan meine Augen stärken und mein logisches Denken. So höre ich akustisch von meinem Gegenüber nur 40-50 % – der Rest kommt über Mimik, Kontext-Denken und Lippenlesen. Dann komme ich immerhin auf eine Verständnisquote von 70-85 %.

Was bedeutet das dann….?
Daraus entstanden ist eine sensiblere Form der Kommunikation. So durfte ich für einen IT-Konzern regional Sales Manager sein. Was? Einer, der nichts hört, macht Vertrieb?

Ganz genau. Mit meinem Kollegen zusammen konnte ich feine Gemütsbewegungen meines Gegenübers erkennen und so Verkaufsgespräche anders lenken. So wurde ich als achtsam für die Bedürfnisse meines Gegenübers wahrgenommen. Das wollen wir doch als Unternehmen, oder nicht? Auf den Kunden eingehen können.

So konnte ich aus meiner Schwäche eine Stärke machen und meinen Kollegen einen Perspektivenwechsel anbieten.

Wie sieht es allgemein aus?
Allgemein gesehen ist kein Mensch perfekt. Jeder hat Schwächen. Die muss nicht gleich medizinisch als Behinderung gelten, werden aber dennoch als Schwäche wahrgenommen. Wenn wir diese erkennen, können wir daran arbeiten oder unsere Stärken ausbauen und spezialisieren. So können wir komplementär ein Team aufbauen, das interdisziplinär ideal arbeiten kann.

So würde ich jemanden mit einer Zwangsneurose für absolute Ordnung niemals ins Chaos setzen. Sondern die Stärke der Person, alles ist ordentlich, richtig positionieren. Da stelle ich mir die Frage, wo so eine Person sich voll entfalten kann? In der Buchhaltung? Im Lager? Wo gibt es Gebiete, wo eine Präzision notwendig ist?

Welche Stärken und Schwächen finden Sie bei sich selber? Bei Ihren Kollegen? Gibt es Wege, dass die Stärken voll ausgelebt werden können?

Sie wollen immer bestens informiert sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zur Übersicht
Cookie Consent mit Real Cookie Banner