Hör’ auf zu Gackern!

Wie oft höre ich ein “ich kann das nicht!” – was eigentlich soviel heißt wie “ich getraue es mir nicht – denn, ich habe Angst vor Fehlern und habe keinen Plan, wer ich eigentlich bin! – und natürlich der Klassiker –„ was werden denn meine Nachbarn denken!?“    WHO CARES?! Für wen lebst du eigentlich und was denkst du, wer du bist? Immer schön picken und nie auffallen – denn dann kannst du nicht fallen?! Was ist, wenn du fällst? – FAILURE! Oh, NO! ANGST VORM VERSAGEN?! …oder hast du eigentlich nur Angst vor deiner eigenen Stärke?! Hast du nur „Brathähnchen“ im Team? Hühner, die täglich ihren Zweifel und Angst auf dich projizieren, um dich in ihrem „mentalen Hühnerstall“ gefangen…

Interview mit Stefan Landsiedel über die NLP Methode

1. Herr Landsiedel, Sie sind Diplom-Psychologe, Trainer für Neuro-Linguistisches Programmieren und Deutschlands größter klassischer NLP-Ausbilder. Was darf man sich von Ihrer Fachrichtung versprechen? Was nützt NLP?  NLP ist eine Methode, mit der man sehr schnell Veränderungen bei sich selbst und anderen Menschen bewirken kann. Dabei geht es um zahlreiche Ebenen von Veränderung, z.B. das Verhalten (abnehmen, Dinge konsequenter tun usw.), die eigenen Fähigkeiten erweitern (etwas Neues lernen, kreativer werden), die eigene Einstellung zu überdenken (aus „Ich kann das nicht!“ wird „Ich gebe mein Bestes“), sich mit seinen Werten und der eigenen Identität auseinandersetzen. NLP liefert uns eine Vielzahl sehr konkreter Methoden, die für unterschiedliche Menschen sehr gut praktisch funktionieren. Darüber hinaus gibt NLP konkrete Tipps, wie wir unsere Kommunikation zu…