Ein Leben für drei Pole: Everest – Südpol – Nordpol – Evelyne Binsack

Evelyne Binsack ist 1. Schweizerin die alle “Drei Pole” erreicht hat. Nach der Ankunft am Nordpol am 12. April 2017 abends um 18.45h, ist Evelyne Binsack die erste Schweizerin, die alle „Drei Pole“ (Mount Everest, Südpol und Nordpol) erreicht hat. Zwar sind ihre letzten zwei Etappen (die Durchquerung von Spitzbergen und der geplante Alleingang zum Nordpol) nicht ganz so verlaufen, wie sie es sich zum Ziel gesetzt hatte. Aber Expeditionen dieser Art verlangen eine grosse Flexibilität um das zu erreichen, was man sich in den Kopf gesetzt hat: Das Ziel. Die Drei Pole der Welt, der höchste, der nördlichste und südlichste Punkt unserer Erde, bedeuten die exponiertesten Orte unserer Welt. Evelyne Binsack wollte diese drei magischen Punkte aus eigener Muskelkraft…