Der ehemalige Kollege als Chef

Der ehemalige Kollege als Chef Gratulation! Sie haben es geschafft. Ob angestrebt oder eher überraschend, Sie sind eben zu einer Chefin/ zu einem Chef befördert oder gewählt worden. Die Situation ist im Grunde eine gute. Sie haben ein Ziel erreicht, freuen sich. Respekt haben Sie schon vor der neuen Aufgabe. Aber der Vorteil ist, dass Sie schon längere Zeit in diesem Team, das Sie nun übernehmen, als „normaler“ Mitarbeiter drin waren. Das erleichtert einiges. Sie kennen die Abläufe, die Produkte und v.a. die Kollegen. Oft starten solche Persönlichkeiten mit viel Vorschusslorbeeren….na ja…nicht immer. Es gibt vielleicht auch solche aus dem Team, die mit dieser Wahl aus welchem Grund auch immer, nicht ganz zufrieden sind. Entweder ist Ihnen bewusst, dass Sie…

So gelingt die Alltagskommunikation

Alltagskommunikation – Es steht ein Wolf auf dem (Büro-)Flur Alltagskommunikation am Beispiel Rotkäppchen „Ein Mädchen mit einem roten Cover hat sich eines Tages durch den Wald hindurch gebrowsert, mit dabei eine up-gegradete Korb-Hardware. Plötzlich teilt die Navi-App mit: „Bitte wenden – Sie befinden sich in einer Gehverbotszone.“ Schnell umprogrammiert und den Standort neu kalibriert führt der Weg wieder direkt zum Ziel. „Bitte dem Richtungspfeil folgen.“ O. k. – es geht  weiter. Da blinkt hinter einem Baum-Cursor so ein Wolf-Cookie hervor und beginnt seine Soundcard abzuspielen und den Text downzuloaden …“ So ähnlich mag es klingen, erzählt ein IT-ler seinem Kollegen die Geschichte vom Rotkäppchen. Als die Grimm-Brüder vor zweihundert Jahren die Story in ihre Kinder- und Hausmärchen aufnahmen, begann das beliebte…