Corporate Influencer und Ambassadoren

Ambassadoren – oder Corporate Influencer – sind Mitarbeiter, die unserem Unternehmen in der Außendarstellung ein Gesicht verleihen – insbesondere im digitalen Bereich. Sie berichten und posten auf Twitter, Facebook, Snapchat, LinkedIn oder auf einem hauseigenen Blog.

Influencer tragen unsere Botschaften nach außen, dabei sind sie sympathisch, nahbar und authentisch. Sie erzählen Erfolgsstorys und transportieren Expertise. Sie treiben Themen voran, das ist insbesondere für den B2B-Bereich interessant. Sie erzählen, wie es ist, in unserem Unternehmen zu arbeiten. Das ist wichtig z. B. im Bereich Employer Branding.

Social Media Trends 2021

Immer mehr Unternehmen setzen auf digitale und soziale Medien in der Vermarktung. Es wird lauter und unübersichtlicher, die Kosten steigen, die Komplexität steigt. Bisher hat sich diese Vorgehensweise für die meisten Unternehmen auch als sinnvoll erwiesen – nichtsdestotrotz müssen die Werbemassnahmen auch über Social Media an die Trends im neuen Jahr 2021 und 2022 angepasst werden. Doch was sind die Social Media Trends und wie sollten Unternehmen darauf reagieren? Wir verraten es! Trend Nummer 1: Videos und Ephemere Inhalte Bis 2022 wird es sich bei 82 Prozent aller Online-Inhalte um Videoinhalte handeln, wie eine Cisco-Studie prognostiziert. Dazu gehören neben den klassischen YouTube-Videos auch Kurzfilme auf Plattformen wie TikTok oder auch Stories auf Instagram oder Facebook. Für Video-Anfänger empfiehlt es sich,…

Erfolgreicher Ziele setzen und erreichen mit agilen OKRs

Wie wir bereits in Alice im Wunderland erfahren können: “Wenn du nicht weißt, wohin du willst, führt Dich jeder Weg dorthin.“ Google, LinkedIn aber auch Edeka, autoscout24, Burda und Vision11 nutzen Objectives & Key Results (OKR) und lösen damit die klassischen statischen individuellen lag measure Jahresziele ab. Nein, OKR ist keine neue Silicon Valley Methodik, die derzeit durch sooo viele deutsche Unternehmen getrieben wird, sondern vielmehr eine über Jahrzehnte bewährte Systematik, welche bereits von Intels Mitgründer und CEO Andy Grove in den 70er Jahren erfunden und erfolgreich eingesetzt wurde u.a. als Abwehrmaßnahme gegen die Attacke von Motorola (Operation „Crush“). Google befindet sich bereits im 78. Quartal oder 20. Jahr (!) der OKR-Nutzung mit einigen Anpassungen über die diversen CEOs. Auch…

Interview mit Stefan Gröner

Dienstag, 25.07.2017 Welche Ziele sollte die Facebook-Seite einer Fahrschule haben? Vertrauen aufbauen, Ängste neh­men und sich vor allem von der menschlichen Seite zeigen. Zur Person Stefan Gröner: Wie erreicht man junge Menschen in der Werbung? Mit diesem Thema kennt sich Professor Dr. Stefan Gröner gut aus, schließlich hat ihn die „Bravo“ lange Zeit auf seinem Berufsweg begleitet. Er war zunächst als Verlagsleiter und später als Geschäftsführer für alle Jugend­markt-Aktivitäten der Bauer Media Group verantwortlich. Doch der Unternehmensberater und Vortragsredner kennt sich nicht nur in der Praxis, sondern auch in der Wissenschaft gut aus: Er hat BWL und Kommunikationswissenschaft studiert, später den Doktortitel erworben und doziert seit 2009 an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2015 ist er zudem Dekan für Unternehmenskommunikation an…

Stefan Gröner im Interview über die Sozialen Medien

Mehr als 41 Millionen Fans hat der FC Bayern auf Facebook, fast 2,6 Millionen Menschen folgen Borussia Dortmund auf Twitter – nur zwei Zahlen, die die beeindruckende Reichweite der Social Media-Kanäle deutscher Bundesligavereine belegen. Welche Kanäle und Inhalte bei Fußballfans am beliebtesten sind und welche Ziele die Vereine in den Sozialen Medien verfolgen, das haben Studierende der Hochschule Fresenius München zusammen mit einer Sportmarketing-Agentur untersucht. adhibeo: Herr Prof. Gröner, Sie haben im vergangenen Semester ein studentisches Forschungsprojekt betreut, das in Zusammenarbeit mit der Sportmarketing-Agentur W-com durchgeführt wurde. Um was ging es? Zum einen wurden im Rahmen des Projekts 162 Fußballfans aus vier unterschiedlichen Fantypologien zur Social Media-Nutzung von Vereinsangeboten befragt. Darüber hinaus konnten die Studierenden dank der Kontakte von W-com diverse Social…