Erfolgsmomente – Abheben, erden, weitermachen!

Ein großer Erfolgsmoment 2018 war der Gewinn des internationalen Speaker Slams. Ich erzählte euch bereits davon. 1. Platz. Wow! Meine Freude war riesengroß, ein Funkenflug an Endorphinen. Natürlich habe ich diesen Erfolg genossen und gebührend gefeiert. Erfolge sollte man unbedingt feiern! Ordentlich abheben – vorausgesetzt, man weiß, wie man wieder runterkommt. Erfolg ist die Frucht deines Tuns.​ Einer der Gründe, warum ich einen Erfolg feiere und meiner empfundenen Freude darüber richtig gerne Ausdruck verleihe, ist, dass Erfolg immer das Ergebnis dessen ist, was ich getan habe. Mein persönlicher Einsatz ist ihm vorausgegangen. Oft genug außerhalb meiner Komfortzone. Das bedeutet, ich musste mich ggf. anstrengen. Oder etwas völlig Neues lernen. Unbekanntes Terrain betreten. Ängste überwinden. Mich disziplinieren und Durchhaltevermögen beweisen. Kreativ…

Selbstführung: Sich selbst gesund führen um Gipfel zu erreichen!

Selbstführung: Sich selbst gesund führen um Gipfel zu erreichen! Per WhatsApp empfehlen (nur mit Smartphone möglich) Im Jahr meines 50. Geburtstages erfülle ich mir einen lang gehegten Traum – die Besteigung des Kilimandscharo. Das Dach Afrikas mit 5895 m Höhe. Berge zu erklimmen, wie den Kilimandscharo, ist ein lebensveränderndes Ereignis. Ich bin kein professioneller Bergsteiger. Ich sitze Großteiles im Büro oder bin im Auto unterwegs und arbeite an verschiedenen Projekten. So war die Besteigung eine große Herausforderung für mich, auf die ich mich über ein Jahr lang vorbereitet habe. Bis es dann im November 2015 nach Tansania ging, um wie einst Hans Meyer am 06.10.1989 – der erste Mann auf dem Kilimandscharo – den Gipfel zu erreichen. Der Berg an sich…

Führungskraft erwächst aus Selbstführung

Führungskraft erwächst aus Selbstführung Von Antje Heimsoeth Wer in der heutigen Arbeitswelt erfolgreich sein will, braucht neben fachlichem Know-how vor allem eine Fülle von soft skills, die ihm die Kompetenz verleihen, mit besonderen, herausfordernden Situationen gut umzugehen. Das gilt insbesondere für Führungskräfte. Mentale und emotionale Stärke spielen eine entscheidende Rolle für den Umgang mit Herausforderungen. Selbstachtung, Selbstvertrauen, Mut, Klarheit und Optimismus sind nur einige jener Eigenschaften, die an der Spitze unerlässlich sind. Ich möchte Ihnen die Geschichte einer alten chinesischen Frau erzählen, die ihr Wasser täglich vom Fluss mit zwei Schüsseln holte, die sie an den Enden einer Stange trug. Der Sprung in der Schüssel (Verfasser unbekannt) Eine dieser beiden Schüsseln hatte einen Sprung, während die andere makellos war und…