Kopf oder Zettel?

Kopf oder Zettel? Ihr Gedächtnis kann wesentlich mehr als Sie denken! Mit der „Geisselhart-Technik des Gedächtnistrainings“ merken Sie sich, was Sie wollen. Es ist einfacher, als Sie denken. Ob Sie nun (Kunden-) Namen, Gesichter, Daten und Fakten zur Person abspeichern wollen oder Telefon- oder PIN-Nummern, Fachliteratur, Argumente, Stichpunkte für Reden, ja ganze Gespräche sind mühelos machbar. Die Grundtechnik ist das Assoziieren, also das Denken und Verknüpfen in und von Bildern und das Zulassen der hierbei empfundenen Gefühle. Da dies die Sprache unseres Unterbewusstseins ist, werden solche Informationen wesentlich besser, länger, genauer und sicherer abgespeichert, als nur durch einfaches Wiederholen. So merken Sie sich Namen und Gesichter: Person, Gesicht, evtl. auffällige Merkmale beachten Namen deutlich hören Namen „verbildern“ Bild des Namens…