Nina Ruge – der unbesiegbare Sommer in uns

Alles wird gut. Viele Menschen fühlen sich von diesen Worten berührt. Manche finden sie albern, einige finden sie blöd. Doch fasziniert mich bis heute, dass diese drei simplen Worte so viel Emotion zum Sprudeln brachten. Alles wird gut – das ist ein Code, eine Formel, in der Hoffnung verschlüsselt ist, eine Sehnsucht vielleicht oder auch eine tiefe Überzeugung. Da wird etwas angerührt in uns, doch was ist es genau? Ein Code gehört natürlich entschlüsselt, und dafür habe ich bei Albert Camus geklaut und sein geniales Bild für den Titel meines Buches verwendet: „Mitten im tiefsten Winter entdeckte ich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt“. Mein Gott – wie wahr. Ganzkörper-Gänsehaut. Wenn wir dem nachspüren, was Camus in uns entfacht,…