„Schweinefleisch ist nicht der Übeltäter“

Sternekoch Christian Henze räumt in Riesa mit Diätlügen auf und verrät seine persönlichen Glücksrezepte. Christian Henze wollte schon immer auf die Bühne. Allerdings träumte der AC/ DC-Fan damals von einer Karriere als Rockstar. Jetzt feiert Christian Henze mit seinen brandheißen Kochshows große Erfolge auf der Bühne. Seine 24 Kochbücher sind Bestseller, sein 25. erscheint Mitte Februar, und seine wöchentliche Kochsendung im MDR Fernsehen ist längst Kult. Zum Frauentag gastiert der sympathische 48-Jährige in Riesa. Hier wird der temperamentvolle Entertainer unter anderem so manches Essverbot in die Pfanne hauen. Ein Interview mit Christian Henze: Herr Christian Henze, verwandeln Sie die Stadthalle Stern am 8. März in eine riesige Küche, in der es heiß her gehen wird? Auf jeden Fall wird es…

Große Show ums Kochen – Christian Henze

Christian Henze verspricht in Immenstadt „Eine Portion Glück“ und zeigt auch, wie man knuspriges Müsli zubereitet. Zum Tourneestart gibt’s Feuerfontänen und Rockmusik Immenstadt. Die Bässe wummern, die ersten Takte des Rocksongs „I was made for loving you, Baby“ dröhnen durch den Saal, zwei Feuerfontänen schnellen in die Höhe – und eingeführt mit einem kleinen Film auf großer Leinwand läuft der Star des Abends locker auf die Bühne im Immenstädter Schloss: Christian Henze kocht – Live. „Eine Portion Glück“ verspricht er den 120 Zuschauern der Deutschland-Premiere. Applaus brandet auf. Die Kochshow ist ausverkauft. Besonderheit in Immenstadt: das Walking-Dinner im Schloss. Im Kaminzimmer und dem grünen Rokoko-Salon gibt’s zu Beginn den Aperitif, dann ein Vorspeisen-Buffet. Auch Johannes Haller und seine Begleiterin Sarah…