Henry Maske : Wer aufgibt hat verloren!

Henry Maske : Olympiasieger, IBF-Weltmeister, Sportler des Jahres, Boxer des Jahres, Bambi Preisträger, Goldene Kamera Preisträger. 2001 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen. 2012 erhielt er den wichtigsten deutschen Sportpreis, die Goldene Sportpyramide der „Stiftung Deutsche Sporthilfe“ und wurde in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen. In einem exklusiven Interview erzählt er über seine Vergangenheit und die Zukunft. Herr Maske, rückblickend auf Ihre bisherige beruflichen und sportlichen Weg – welche Erlebnisse und Ereignisse waren für Sie die Highlights? Henry Maske: Aus sportlicher Sicht war es ganz klar die Olympischen Spiele 1988 in Seoul für mich herausragend. Das Ende meines letzten Kampfes, das ziemlich sichere Bewusstsein, der Sieger zu werden, dieser Moment wird für mich unvergessen bleiben. Insgesamt gab es…