Effektives eLearning mit Herz, Hirn und Hand

Effektives eLearning mit Herz, Hirn und Hand Effektives eLearning ist in Organisationen immer als Teil des Integrierten Lernens zu sehen. Es steht somit im Spannungsfeld von Effektivität, Change Management und Lernender Organisation. Neben dem entsprechenden Bewusstsein für das eLearning geht es insbesondere um die Frage des effektiven Lernens. Doch wie kann man effektives eLearning in Organisationen erreichen? Ein wesentliches Element ist dabei das Dreigestirn Herz, Hirn und Hand! Pestalozzi und eLearning Die Idee von Herz, Hirn und Hand (3Hs) geht auf Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827) zurück. Die Erfahrung zeigt, dass Herz, Hirn und Hand beim Lernen in Organisationen und von Organisationen eine große Rolle spielen, wenn es um die Gestaltung des Lernens sowie um die Vermittlung von Wissen geht. Das…