Nachbericht 5. Südtiroler Wissensforum: Impulse für Business, Job & Alltag

Das Angebot, einige der besten Speaker zu treffen, lockte zahlreiche Besucher zum diesjährigen Wissensforum im Bozner Waltherhaus. Die Referenten standen nach ihren Vorträgen für Autogramme, persönliche Gespräche und Fotos zur Verfügung. Im Bild (von links): Christine Falser, Doris Aichner, Marlene Lobis, Speaker Joey Kelly und Paul Lobis. HOCHKARÄTIGES BILDUNGSEVENT: Mitreißende Referenten begeistern das Publikumdes fünften Südtiroler Wissensforums BOZEN. Ideen, Impulse und Inspiration für Business, Job und Alltag: Beim fünften Südtiroler Wissensforum im Bozner Walthersaal gewährten renommierte Referenten spannende Einblicke in Themen rund um Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Kommunikation und Trends. 7 Speaker, 7 Referate, 7-mal Know-how auf höchstem Niveau: Im Stundentakt lieferten die Top-Referenten, die zum Who’s who der deutschsprachigen Speaker-Elite gehören, den etwa 470 Gästen des Südtiroler Wissensforums Infotainment vom Allerfeinsten. Und zugleich wichtige Business-Tipps und Motivationsimpulse – jeder auf seine Weise mitreißend, jeder kompetent, jeder informativ. Das breite Themenfeld des exklusiven…

„Ich war ein Kollateralschaden“

WISSENSFORUM: Bestsellerautor und Coach Walter Kohl über Umbrüche und Zukunft So wie wir in jedem Kreisverkehr eine Entscheidung treffen müssen, müssen wir das auch bei den inneren Kreiseln tun. Das sagt Walter Kohl, erfolgreicher Manager und Referent. „Auch hier müssen wir uns entscheiden– gehen wir in den Kampf oder in die Flucht, drehen wir uns im Kreis oder schlagen wir einen völlig neuen Weg ein.“ Kohl kommt am 14. September als Referent zum Südtiroler Wissensforum nach Bozen. Maria Cristina De Paoli: Herr Kohl, vor 4 Jahren haben Sie gemeinsam mit Pater Anselm Grün das Buch „Was uns wirklich trägt“ veröffentlicht. Wann hat sich  er Politikersohn, Manager und Coach Walter Kohl erstmals nach dem Sinn des Lebens gefragt?  Walter Kohl: Schon als Jugendlicher haben mich Fragen wie „Warum tue ich etwas?“ oder „Wofür taugt das?“ bewegt….

Südtiroler Wissensforum: So kann Südtirol

Das Südtiroler Wissensforum war ein voller Erfolg! „Erfolg hat nur der, der etwas tut, während er auf den Erfolg wartet“, meinte Thomas Edison, der Erfinder der Glühbirne. Wer auf seinem persönlichen Weg zum Erfolg die Zeit gut anlegen will, ist beim Südtiroler Wissensforum genau richtig. Bereits zum dritten Mal begann am Freitag das Wissensforum, eine Veranstaltung von “Speakers Excellence” in Zusammenarbeit mit dem Tagblatt “Dolomiten”. Beim Forum handelt es sich nicht um eine trockene Informationsvermittlung, sondern um ein lockeres Vermitteln von Fähigkeiten. „Das Konzept, das hinter der Veranstaltung steht, hat sich bereits im gesamten deutschsprachigen Raum etabliert. Wissensforen werden seit Jahren in Stuttgart, Köln, Rosenheim, Wien, Zürich und Innsbruck angeboten. Und seit 2014 auch in Bozen“, erklärte Christian Höller, Geschäftsführer…

3. Südtiroler Wissensforum: Alle guten Dinge sind Drei!

Am 22. Juli bekommen Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte wertvollen Input für die tägliche Praxis – Erfolgsimpulse für Beruf und Leben Bozen steht am 22. Juli 2016 ganz im Zeichen von Management, Führung, Persönlichkeit, Medizin und Fitness. Europas führende Referentenagentur Speakers Excellence, bietet ein mitreißendes Erlebnis mit acht der besten deutschsprachigen Referenten, bei dem Sie wertvolle Visionen für sich und Ihr Unternehmen mitnehmen können. Im Juli geht nun das 3. Südtiroler Wissensforum in die dritte Runde: Acht erlesene Redner, rhetorische Leckerbissen und thematische Highlights begeistern im Haus der Kultur (Schlernstraße 1 in Bozen) die Zuschauer. Vorort unterstützen namhafte Partnern der Region das Schlosshotel Korb, mila Südtirol, zeppelin Good Vibrations, Hannah & Elia great events fine cooking, ELAS, systems IT Service Leader, Paradeis Weinschenke, Südtirol Bank, RESCH…