Gestaltung der digitalen Arbeitswelt von morgen: HR-Community trifft sich in Stuttgart

Die Herausforderungen des demografischen Wandels und Lösungsstrategien für den Fachkräftemangel diskutieren Entscheider und Praktiker aus dem HR-Management ab heute in der Halle 1 der Messe Stuttgart. Mit ihrer Mischung aus Gründerszene und etablierten Unternehmen ist die schwäbische Hauptstadt idealer Inkubator für Innovationen und Best-Practice-Beispiele rund um das Messe-Spotlight „Data-Driven HR – Mittelstand im Fokus“. Von Organisationsentwicklung und Personalsoftware, über Recruiting und Weiterbildung bis hin zu Arbeitsrecht sowie neuen Personaldienstleistungen im digitalen Zeitalter – zu allen relevanten Themen des Personalmanagements stellen 327 Aussteller (plus 5% im Vergleich zum Vorjahr) ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Zahlreiche interaktive und praxisorientierte Formate stellen effektiven Wissenstransfer und Networking mit dem Who-is-who der Branche sicher. So werden in den neuen Workshop-Formaten die Vor- und Nachteile von…

Wieso Best-Practice ein Umsetzungskiller ist – Kishor Sridhar

Wieso Best-Practice ein Umsetzungskiller ist Am 10. Oktober 2016 erscheint Kishor Sridhars neuestes Buch „Hätte, würde, könnte – MACHEN“ im Redline Verlag. In seinem inzwischen fünften Buch zeigt der Top-Trainer und Managementberater, welches die größten Stolpersteine in unserem Denken und täglichen Verhalten sind, die uns unbewusst daran hindern, unsere Ideen erfolgreich in die Tat umzusetzen. Einer dieser verdeckten Umsetzungskiller ist Best Practice, wieso Best Practice mehr schadet als nützt, dazu schreibt Bestseller-Autor Kishor Sridhar exklusiv für Speakers Excellence: Wir alle sind schon einmal Best Practice begegnet, ob wir es wollten oder nicht. Die Grundidee hinter dem Begriff ist: Was einmal gut funktioniert hat, muss auch ein zweites Mal gut funktionieren. Also schaut man im eigenen oder anderen Unternehmen, was eben…