Speakers Excellence Blog

Fifa-Freund, Volkswagen-Aktionär, Terrorpate

Die Nachbarstaaten beschuldigen Katar offen der Terrorpatenschaft. Das stürzt nicht nur die Golfregion in eine Krise. Auch in Deutschland wird manchem jetzt mulmig. Es keimen bereits Hoffnungen, der Emir könne nach Griechenland ins Exil flüchten.  Der Emir von Katar wird von seinen arabischen Brüder- und Nachbarstaaten verstoßen wie ein aussätziger ...

Read More »

Falsche Körpersprache kann ein Erfolgskiller sein!

Seien Sie sich stets bewusst darüber: Ob das, was Sie sagen oder meinen auch bei Ihrem Gesprächspartner ankommt, hängt zu über 90% von Ihrer Körpersprache ab. Wenn Sie einen Menschen, den Sie eigentlich gar nicht mögen, mit “Schön, Sie wiederzusehen“ anreden, ihm dabei aber gar nicht nahe kommen oder gar ...

Read More »

Lernen vom Spitzensport: Mentale Stärke als zentraler Erfolgsfaktor im Verkauf!!

Mentale Stärke wird zunehmend zu dem entscheidenden Faktor im Verkauf, der den Unterschied zwischen Erfolg und Niederlage macht. Unlängst offenbarte eine Umfrage unter 1.150 Vertriebsleitern, welche Kompetenzen im Verkauf die TOP 10-Prozent der Unternehmen auszeichnen: sich besser in ihre Kunden hineinversetzen, souveräner verhandeln und besser Widerstände überwinden und mit Ablehnung ...

Read More »
4. Suedtiroler Wissensforum

Erleben Sie Dr. Roman Szeliga auf dem 4. Südtiroler Wissensforum

Erleben Sie mitreißende Referenten und gewinnen Sie wertvolle Impulse für Ihr Unternehmen. Insgesamt präsentieren sieben Referenten Ihr Expertenwissen informativ, spannend und unterhaltsam – Sie treffen auf die besten Speaker, Trainer, Unternehmer und Entertainer und genießen kompetenten Wissenstransfer bei dem Bildungsevent des Jahres. Herr Dr. Szeliga, Sie sind Businesstrainer, Moderator und ...

Read More »
Vertrauen

VERTRAUEN – DIE ACHILLESSEHNE DER FÜHRUNG

Freiheit ist eine Führungshaltung, die den Mitarbeitern neue Spielräume eröffnet. Die größte Herausforderung für die Führung besteht darin, den Mitarbeitern das dafür nötige Vertrauen entgegenzubringen. Doch wie kommt das Vertrauen ins System? Die Individualität der Kunden ist eines der großen Paradigmen der digitalen Unternehmenswelt. Den frühen Irrglauben, dass „der digitale ...

Read More »
Der Blaue Reiter

Der Blaue Reiter weiterhin auf Erfolgskurs

Der Sieg beim „Grand Prix der Tagungshotellerie“ Mit dem erneuten Sieg beim „Grand Prix der Tagungshotellerie“ (Kategorie unter 100 Zimmer) bleibt das Hotel Der Blaue Reiter an der Spitze der Tagungshotels in Deutschland und bietet mit seinem Tagungsconcierge einen tollen Mehrwert für die Gäste an. Nach dem Triple Erfolg und ...

Read More »
MIZ-Prinzip

Verhandeln mit dem «MIZ-Prinzip»

Unser Verkaufspsychologe Manfred Ritschard erläutert im Newsbeitrag, wie Sie mit dem MIZ-Prinzip bessere Resultate in Verhandlungen erzielen – auch am Familientisch. MIZ wie «M» (Macht), «I» (Information) und «Z» (Zeit) Macht, Information und Zeit sind die wichtigsten Variablen in Verhandlungen. Am wichtigsten ist der Zeitfaktor. Angenommen es ist Samstag kurz ...

Read More »

Carsten K. Rath – Spezialisierte Sklaven

Spezialisierung galt noch vor wenigen Jahren als zentrales Merkmal der modernen Arbeitswelt. Die Realität sieht heute oft anders aus: Jeder tut etwas anderes als früher, aber wenig von dem, was er am besten kann. Was ist eigentlich aus der Spezialisierung geworden? Ich habe den Eindruck, sie ist der Effizienz zum ...

Read More »

Richard de Hoop auf dem 4. Südtiroler Wissensforum

Herr de Hoop, man tut Ihnen wohl nicht Unrecht, Sie als den „Rockstar“ unter den Top100-Speakern zu bezeichnen. Auf Ihrer Bühne darf es gerne laut werden, ein funktionierendes Team ist für Sie wie ein eingespieltes Orchester. Wie sind Sie dazu gekommen, Teambuilding mit Musik zu verknüpfen? Musik ist eine perfekte ...

Read More »
Ralph Goldschmidt

Ralph Goldschmidt – Die Lebenskunst als Spezialgebiet –

Herr Ralph Goldschmidt, Lebenskunst ist Ihr Spezialgebiet, Sie wissen was die richtige Mischung aus Job und Privatem ausmacht. Wie viel Nachholbedarf haben wir denn in Sachen Work-Life-Balance? Ralph Goldschmidt: Das ist individuell höchst unterschiedlich. Mein Eindruck ist allerdings, dass immer mehr Menschen im Hamsterrad laufen, beruflich UND privat. Ich finde ...

Read More »
Der Wilde Westen

Der Wilde Westen der Digitalisierung – Tim Cole

Der Wilde Westen ist nicht so toll wie man denkt. Wenn wir uns die junge Geschichte des Internets vor Augen führen wollen, ist es vielleicht gut, sich zuerst einmal die Geschichte des amerikanischen „Wilden Westens“ ins Gedächtnis zu rufen. Damals wie heute wurde eine neue Welt erschlossen, und am Anfang ...

Read More »

Stolperfalle auf dem Weg nach oben: Die Karriere und das „Du“!

Bisher als Kollegin oder Kollege geschätzt und mit allen per „Du“ steigt jemand nun auf der Karriereleiter eine Stufe oder mehr höher. Und auf einmal wird aus dem gewohnten „Du“ ein „Sie“. Kennen Sie das? Welche Folgen ergeben sich daraus? Welche Signale senden „Aufsteiger“ damit aus? Ein neu ernannter Vorgesetzter, ...

Read More »
Arbeitswelt / Arbeitskultur

Wie sich die Arbeitswelt und Arbeitskultur wandeln wird – Erik Händeler

Herr Händeler, Sie sind Zukunftsforscher, Bestsellerautor und Journalist und setzen sich mit der Arbeitswelt und Arbeitskultur von Morgen auseinander. Wodurch wird sich die Arbeit von Morgen von der heutigen unterscheiden? Arbeit findet in der gedachten Welt statt – planen, organisieren, beraten, in der gigantischen Wissensflut das Wissen finden, das man ...

Read More »
Potential

Warum leben Fische nicht auf Bäumen? – Brigitte Herrmann über das Potential

Brigitte Herrmann ist Beraterin, Business-Coach, Vortragsrednerin, Autorin und eine Expertin, wenn es darum geht, Potenziale zu erkennen und zu aktivieren. Ihr Experten-Know-How erwarb sie sich in ihrer langjährigen Tätigkeit als selbstständiger Headhunter und als Potenzialberaterin. Was war Ihre größte Fehlentscheidung? Fehlentscheidungen sind prima, wenn man etwas daraus lernt. Bei mir ...

Read More »
Kunst

Kunst kann Kommunikation – Wie Sie durch Kunst besser kommunizieren können

von Ulrike Lehmann Ob Bilder, Skulpturen, künstlerische Fotografie, Installationen oder Videos – Kunstwerke sind per se Objekte, die für Kommunikation geschaffen sind. Sie sprechen eine nonverbale, bildnerische Sprache und sind zugleich Angebote der Kommunikation für den Betrachter. Das Kunstwerk ist gleichsam ein nonverbaler „Gesprächspartner“, mit dem der Betrachter einen „Dialog“ ...

Read More »