Speakers Excellence Blog

Im Interview mit Ingo Vogel

©fotolia: richfiguren.de

Interview mit Ingo Vogel über Kunden und Ihre Bindung zum Unternehmen

Herr Vogel, Sie selbst sind leidenschaftlicher Sales Rhetoriker, verkaufen ist für Sie etwas sehr emotionales. Wie kommt das? Sollte Verkaufen nicht eigentlich etwas sehr rationales sein? 

Wir wissen ja, dass wir als Menschen emotionale Wesen sind. Aber beeinflusst das so stark unsere Kaufentscheidungen? Entscheiden wir weitaus mehr aus dem Bauch als aus dem Kopf heraus ob wir breit sind, für etwas zu zahlen oder nicht? 

Wie sollte sich der Kunde bei mir fühlen, damit er von mir kauft? 

Wie schaffe ich es, den Kunden langfristig an mich zu binden? Welches Gefühl sollte ich ihm vermitteln, damit er mir auf Dauer die Treue hält? 

Wie schaffe ich es auf Dauer, mich als Marke zu etablieren? Was regt den Kunden dazu an, Positives mit mir zu verknüpfen? 

Glauben Sie, Emotion ist der ausschlaggebende Faktor im meist nicht sehr gefühlvollen Wettkampf mit der Konkurrenz? Verschafft dieser „Spirit“ einem den entscheidenden Vorteil? 

Sollte Emotion immer wegweisend sein oder gibt es Momente in denen wir die knallharten Fakten sprechen lassen müssen? 

Weitere Informationen zu Top100 Speaker Ingo Vogel: https://www.speakers-excellence.de/redner/ingo-vogel-emotionales-verkaufen.html 

Das könnte Sie auch interessieren:

Online Kundenbindung hat keinen Preis, oder doch?

Die Faszinationsformel – Unternehmensführung mit Haut, Hirn und Herz!

 

 

Noch keine Stimmen.