Home / Allgemein / „Alles wird gut!“ – In drei Wochen zu innerer Stärke und Gelassenheit

„Alles wird gut!“ – In drei Wochen zu innerer Stärke und Gelassenheit

Foto ©: Fotograf Hansgünther Kaufmann

„Alles wird gut!“  – In drei Wochen zu innerer Stärke und Gelassenheit

von und mit Nina Ruge

Wir leben in unsicheren Zeiten. Terrorgefahr, Trump, Eurokrise, Putin und Erdogan zündeln vor unserer Haustür, Krieg in Syrien, die Flüchtlingskrise. „Wir müssen lernen, uns geborgen zu fühlen in der Unsicherheit“, sagt uns Picasso, und für mich heißt das: Den Weg nach innen gehen und entdecken, dass alles schon da ist, in uns. Wärme, Liebe und Sicherheit. Das große Geschenk des Lebens. Die Freude am Lebendig sein.

Wie bitte? Fragen Sie vielleicht, das soll alles sein? Das soll mir helfen, mit elementaren Krisen besser umzugehen? Ich frage zurück: Kann es sein, dass wir den Zugang verloren haben zu dem Wichtigsten im Leben? Zu dem Bewusstsein nämlich, dass in uns allen eine enorme Kraft wirkt, die ewig ist, die schon immer da war – und die immer da sein wird? Nur wir müssen irgendwann gehen. Die Kraft des Lebens ist ewig.

Was wäre denn nun, wenn es uns gelänge, dieses Bewusstsein – sagen wir – des ‚Göttlichen‘ in uns… in unseren Alltag zu heben? Sozusagen als sanftes Hintergrundprogramm, das ständig unsere innere Festplatte reinigt und stärkt? Als permanenter Kraftquell innerer Stabilisierung? Ein solches Bewusstsein kann wie ein geistiger Schutzmantel wirken vor allem, was Angst macht. Denn wir sind ja mit unserem inneren Kraftquell immer verbunden…

Von heute auf morgen strickt sich solcher mentaler Schutzmantel allerdings nicht. Doch er lässt sich üben. Und das Üben tut unendlich gut. Genau das hoffe ich, mit meinem Online-coaching zu ermöglichen. Ich möchte das die Leute mehr Gelassenheit in sich tragen.

In 21 ‚Lectures‘, jeweils rund eine halbe Stunde lang, begeben wir uns auf eine gemeinsame Reise, auf eine Reise zu sich selbst. Und der Reiseführer können letztlich nur SIE sein, nicht ich. Anleitung von außen kann helfen, unterstützen. Und das ist es, was ich hoffentlich leisten kann. Wir begeben uns in 21 Etappen auf eine gemeinsame Erkenntnis-Reise – zu sich selbst und weit darüber hinaus.

Die unzähligen Übungen und Meditationen ermöglichen es uns, den Raum in uns zu entdecken, den wir vergessen, verdrängt haben, weil der Zugang zu ihm blockiert ist, durch unseren permanent rotierenden Verstand. Also ignorieren wir ihn. Da ist zum Beispiel eine Übung, in der Sie sich fragen: “ Was würde der stärkste, der mutigste, der liebevollste Teil meiner Persönlichkeit jetzt tun?“ Und sie lernen, wie dieser Teil Ihrer Persönlichkeit sich anfühlt  und was er tun würde, um auch schwierige Situationen zu meistern.

Also: Vom Erkennen über das Wollen zum Tun. Das Online-Coaching birgt in seiner Vieldimensionalität, seinen Anregungen zur Meditation, Selbst-Erkenntnis und zum Selbst-Ausdruck durch Malen oder zum Beispiel durch  das Finden, Bennen und Zeichnen der eigenen, tiefen Lebens-Sehnsucht eine Intensität, die die Lektüre eines Buches nicht liefern kann. Wer sich auf diesen Weg begibt, eröffnet neue Erkenntnis- und Veränderungs-Dimensionen.

Weitere Informationen zum Thema Gelassenheit und Ruhe und zu unserer Top100 Speakerin Nina Ruge finden sie hier: http://www.speakers-excellence.de/redner/nina-ruge-moderatorin.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.