Home / Allgemein / Bist du immer noch am Gackern?! – Hühnergegacker mit Petra Spillman

Bist du immer noch am Gackern?! – Hühnergegacker mit Petra Spillman

Foto©: monticellllo / Fotolia
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Wie oft hört man ein “ich kann nicht!” – was eigentlich so viel heißt wie “ich getraue es mir nicht – denn, ich habe Angst vor Fehlern! – und was ist, wenn ich es versuche und scheitere – und der Klassiker – was werden denn meine Nachbarn denken!?“ Dieses Hühnergegacker kennen wir alle

WHO CARES?!  

Für wen leben wir eigentlich? Immer schön nicken und nie auffallen – denn dann können wir nicht fallen? Was ist, wenn wir fallen – FAILURE! Oh, NO! ANGST VORM VERSAGEN?! Mutlos?!

Warum sind wir so „erwachsen“ geworden, dass wir uns nicht mal mehr trauen, wie Kinder zu spielen. Noch nie ist ein Kleinkind hingefallen und hat die Entscheidung getroffen: „So, das tat weh – das Laufen ist nichts für mich – Mama, Papa bitte tragt mich für den Rest meines Lebens?!“

Warum machen wir es dann in unserem Erwachsenenleben!? Ah, Sicherheit?! Schön hektisch die Körner suchen und picken! Vielleicht finden wir beim täglichen Scharren ja auch mal einen Wurm – die Beförderung! Sollten die ersten Regentropfen fallen, dann rennen wir schutzsuchend und panisch gackernd mit allen anderen in den Stall!

Was liegt über dem Sturm?  

Aber es gibt einige, die im Regen plötzlich stehen bleiben und zum Himmel schauen und sich fragen, was wohl über dem Sturm liegen mag!?

Irgendetwas in uns schreit lauter, als das tägliche Hühnergegacker um uns herum!

  • Ist Geld, ein Haus, ein Mercedes oder BMW wirklich alles?
  • Warum ist es denn dann so einsam, da ganz oben auf der Hühnerleiter?
  • Wir haben doch jetzt alles, was man uns sagte, was man haben solle, um glücklich zu sein?!

Survival of the fittest?! Wirklich? Aber wenn wir doch alle einzigartig sind und unser Zweck unvergleichlich ist…ist es wirklich wichtig, wer die höchste „Kackposition“ im Hühnerstall hat?

Was mach’ ich eigentlich hier?

Verstehen wir eigentlich, wer wir wirklich sind und was in uns liegt?

  • Was ist eigentlich Vision?
  • Wie ist mein Zweck mit meinem Potential verknüpft und was ist eigentlich mein Zweck?
  • Was hat Potential mit Disziplin zu tun?

We make a living, but we never live life!

Leben wir unser Leben oder wird unser Leben gelebt? Welche Träume und Visionen haben wir uns eigentlich von anderen zu eigen gemacht und schütten unsere ganzen Talente, Kraft und Zeit hinein, um diese Fremdvisionen zu erfüllen — nur um später komplett erschöpft im Jahresurlaub wieder Kraft dafür zu tanken!?

Burn Out oder Burn Loud?

Niemals gab es ein Kind, das einen „Burn Out“ beim Spielen erlitten hat und zu einer wochenlangen Kur an die Nordsee musste. Kinder kippen zwar manchmal mitten im Spielen um und schlafen dann friedlich aber sobald sie wach sind, sind sie sofort mit voller Freude und Kraft wieder dabei!

Wie junge Adler gleiten sie über alles Unmögliche und träumen voller Freude und Spaß von Lösungen in ihrer Welt!

Wake up and smell the coffee! – Aufwachen und leben!

Keiner wird uns jemals aufwecken, damit wir unsere Träume leben können!

Wann fangen wir endlich an, unseren Adlerschnabel zu benutzten und aus dem Hühnerstall der Angst, des Selbstzweifels und der vermeidlichen Sicherheit auszubrechen?

Nur wenn wir das Hühnergegacker hinter uns lassen, werden wir endlich die eigentliche Spannweite unserer Adlerschwingen erkennen!

Geht nicht – geht nicht! No way – no way!

Weitere Informationen zu Petra Spillman finden Sie hier: https://www.trainers-excellence.de/redner/petra-spillman.html

Zusammenfassung
Bist du immer noch am Gackern?! - Hühnergegacker mit Petra Spillman
Artikelname
Bist du immer noch am Gackern?! - Hühnergegacker mit Petra Spillman
Beschreibung
Irgendetwas in uns schreit lauter, als das tägliche Hühnergegacker um uns herum!
Autor
Herausgeber
Speakers Excellence
Herausgeber Logo
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...