Speakers Excellence Blog

Gehen als Jungbrunnen für das Gehirn

Noch keine Stimmen.

Stellen Sie sich vor, es gäbe ein Medikament, das Sie schlau, gesund und glücklich macht. Wurden Sie es ausprobieren?
Ihre Füße sind Ihr Anti-Aging Medikament – kostenlos, immer verfügbar und frei von Nebenwirkungen.

„Gehen macht schlau, gesund und glücklich“, schreibt die Medizinerin, Kognitionswissenschafterin und österreichische Bestsellerautorin Dr. Katharina Turecek in ihrem neuen Buch „Gehirnspaziergang – Schritt für Schritt geistig fit“.

Use it or lose it: inaktivitätsbedingter Abbau       

In unserem Gehirn findet sich ein faszinierend dichtes Netzwerk aus etwa 90 Milliarden Nervenzellen. Dieses Netzwerk macht unsere Persönlichkeit, unsere Ideen, unsere Gedanken und Erinnerungen aus. Doch leider verlieren wir im Laufe unseres Lebens Nervenzellen, nicht nur durch Verletzungen und Giftstoffe sondern auch durch Inaktivität. Nach dem Prinzip
„Use it or lose it“ werden ungenützte Nervenzellen und deren Verbindungen abgebaut. So schrumpft der Hippocampus, unsere Gedächtniszentrale im Alter um bis zu 2% jährlich.

Neurogenese: aktivitätsabhängige Regeneration

Die gute Nachricht lautet: selbst im erwachsenen Gehirn werden neue Nervenzellen gebildet. Nervenzellen wachsen allerdings nicht wie Haare oder Nägel einfach so, sie brauchen dafür Impulse. Auf der Suche nach dem Auslöser für die Neurogenese sind Wissenschaftler auf einen unerwarteten Faktor gestoßen: körperliche Bewegung.

Schritt für Schritt geistig fit

Diese Förderung der Neubildung von Nervenzellen durch Bewegung ist messbar! Studien zeigen: Versuchspersonen, die viel zu Fuß unterwegs sind, haben nach einem Jahr einen um bis zu 2% größeren Hippocampus – das stärkt unser Gedächtnis und schützt vor der gefürchteten Krankheit des Vergessens. Eine weitere Studie mit über 65-Jährigen ergab: Regelmäßige Spaziergänge senken dass Demenz-Risiko um bis zu 34%

Die Gesundheit unseres Gehirns ist eine ganzheitliche Angelegenheit

„Damit unser Gehirn fit und gesund bleibt braucht es sowohl körperliche als auch geistige Aktivität“, so Dr. Katharina Turecek. Als ganzheitliches Trainingsprogramm für das Gehirn hat die Gedächtnisexpertin den Gehirnspaziergang entwickelt, einen Spaziergang, der von Gehirntrainings-Übungen begleitet wird. Wie das funktioniert, zeigt Turecek in ihrem Buch aber auch live in Vorträgen oder bei geführten Gehirnspaziergängen.

Dr. Katharina Turecek, MSc
Gehirnspaziergang – Schritt für Schritt geistig fit
Wien, Hubert-Krenn-Verlag, 192 Seiten
ISBN 978-3-99005-331-7

 

Erfahren Sie HIER mehr über unsere Top 100 Speakerin Dr. Katharina Turecek, MSc! 

 

 

 

Zusammenfassung
Artikelname
Gehen als Jungbrunnen für das Gehirn
Beschreibung
„Gehen macht schlau, gesund und glücklich“, schreibt die Medizinerin, Kognitionswissenschafterin und österreichische Bestsellerautorin Dr. Katharina Turecek in ihrem neuen Buch „Gehirnspaziergang – Schritt für Schritt geistig fit“.
Autor
Herausgeber
Speakers Excellence
Noch keine Stimmen.