Home / Blog

Blog

Der Blogbeiträge von Speakers Excellence

„Unsere Einstellung bestimmt, wie alt wir sind“

alt

Dem BWL-Professor Sven Voelpel zufolge hat das Alter in Deutschland ein Imageproblem. Das hat negative Folgen – sowohl für den Einzelnen als auch für Unternehmen. Sven Voelpel beschäftigt sich an der Jacobs University Bremen mit dem demografischen Wandel und den Auswirkungen auf Unternehmen und Gesellschaft. Gerade ist sein Buch „Entscheide ...

Read More »

„Monopoly“ – Die Verscheichung & Oligachisierung des Welt-Fußballs

Fußball

Der Neymar-Wahn fordert uns alle auf: Konsequente Enthaltsamkeit und NEIN  Alte Hasen erinnern sich gerne an das Spiel der Spiele: „Monopoly“. Wir waren alle damals bettelarm, aber Häuser, Wasserwerke und Straßen zu kaufen, machte schon Spaß. Besonders dann, wenn man das Ziel erreicht hatte, möglichst alle anderen Spieler in die ...

Read More »

Wie Sie zielorientiert das Fundament für die Digitale Transformation Ihres Unternehmens schaffen

Die Digitalisierung in Unternehmen stärken und den Wandel erfolgreich gestalten Ihr digitaler Reifegrad als Basis für weitere Entscheidungen: Die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen im digitalen Zeitalter sicherzustellen, bedeutet vor allem: die Chancen der Digitalisierung für das eigene Unternehmen bestmöglich zu nutzen, Potenziale zu identifizieren und den digitalen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. ...

Read More »

Fahrverbote und Diesel-Tod? – Die großen Irrtümer über die Autoindustrie 2

Elektroauto

Schmutzig, schädlich – nicht nur der Diesel-Pkw, gleich alle Autos mit Verbrennungsmotor stehen auf dem Prüfstand. Das Allheilmittel heißt Elektroauto. Aber wirkt es überhaupt oder ist es nur ein Placebo?   Die deutsche Autoindustrie steht seit Monaten in den Negativschlagzeilen. Imagekrise, Diesel-Gipfel, Abgasmanipulationen, Kartell-Vorwürfe. Dabei gibt es bei all dem ...

Read More »

„Raumfahrt ist die Basis der zukünftigen Digitalisierung“

ESA

Frank M. Salzgeber, der bei der Weltraumorganisation ESA für Technologietransfer zuständig ist, über Innovation, Start-ups, satte Wiener und die Besiedelung des Mondes.   „Mein erster Held war 28 Millimeter groß und blau“, erzählte Frank M. Salzgeber beim Business Angel Summit Anfang Juli im Tiroler Kitzbühel. Gemeint war eine Figur aus der Lego ...

Read More »

X-Mas 4.0 – Drauß‘ vom Arbeitsmarkte, da komm ich her

Alle Jahre wieder bricht auf der Nordhalbkugel, inmitten einer kalten und dunklen Jahreszeit, die vor Vergänglichkeit nur so strotzt, eine Zeit an, die so unvergleichlich ist. Die Advent- und Weihnachtszeit. Sie ist gleichermaßen verzaubernd und magisch, besinnlich und verbindend, voller Liebe und voller Hoffnung, voller Erwartungen und voller Trubel.   ...

Read More »

Mentalist und Gedankenkünstler Jakob Lipp ist „Künstler des Jahres 2017“

30.„Goldene Künstler Gala“ zeichnet Jakob Lipp als Preisträger in der Sparte „Mentalmagie“ aus Der bedeutendste Preis der Showbranche ging in diesem Jahr an Jakob Lipp. Der „Künstler des Jahres 2017“ gilt als einer der besten und erfolgreichsten Mentalisten seiner Zeit.   Im Rahmen der 30. „Goldene Künstler Gala“ in Filderstadt ...

Read More »

Mit Herz & Hirn im Eiltempo!

Herz

Der Steirer Andreas Herz ging den Jakobsweg. Legte die gigantische Strecke in nur 21 Tagen zurück, kämpfte gegen Blasen, Wanzen, Muskelkater. Und kam „ganz anders“ heim… Darf man über den Vizechef der steirischen Wirtschaftskammer schreiben, dass er ein lässiger Typ ist? Wahrscheinlich nicht. Aber ein charismatischer Mann ist Andreas Herz unbestritten, ...

Read More »

Echte Leader ergreifen die Initiative

Leader

Herr Dr. Hettl, als Managementexperte wissen Sie, was gute Führung auszeichnet. Was sollte jemand mitbringen, der eine Führungsposition bekleidet? Eine Führungskraft sollte sich darüber im Klaren sein, dass sie vor eine Reihe von Herausforderungen gestellt wird. Diese beginnen mit der Bereitschaft, Führen „zu wollen“, also vollumfänglich die Verantwortung zu übernehmen. ...

Read More »

Eine Krise ist keine Katastrophe

Krise

Krise. Sind Krisen gleichbedeutend mit Katastrophen? Betrachtet man die Herkunft des Wortes lautet die Antwort klar nein. Der altgriechische Begriff „krísis“ bedeutet nichts anderes als „Beurteilung“ und „Entscheidung“.  Krisen sind demnach nicht an und für sich etwas Negatives. Die alten Griechen verstanden sie vielmehr als eine Art Zuspitzung, als Moment, ...

Read More »