Home / Allgemein / Schloss Rheinfels: Das sind wir

Schloss Rheinfels: Das sind wir

SEMINARE, WORKSHOPS, SCHULUNGEN, MEETINGS, …
Viele Begriffe für ein Thema, Events auf Schloss Rheinfels

Das sind wir:

Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels ist ein inhabergeführtes Vier-Sterne-Superior-Hotel. Seine exponierte Lage auf einer Anhöhe in St. Goar am Rhein – mit direktem Blick auf den Loreleyfelsen, sowie seine perfekte Integration in Teile der historischen Burg Rheinfels machen es zu einer der ersten Adressen in der Region des „UNESCO-Welterbe Mittelrhein“. Das besondere Mittelalter-Flair wird durch erlesene Antiquitäten, Gemälde sowie edle Details unterstrichen.

Alle 64 Zimmer verschiedener Kategorien, darunter vier Suiten, sowie die vier Appartements sind stilvoll und individuell eingerichtet. Hinter den alten Mauern steckt modernste Technik: Das Hotel wurde als erstes in Deutschland komplett elektrosmogfrei oder -arm gestaltet. Neben dem Restaurant „Auf Scharffeneck“ mit Wintergarten und Galerie, dem Fine-Dining-Restaurant „Silcher Stuben“, der Burgschänke „Zum Landgrafen“ mit Panorama-Terrasse und Piacetto-Lounge sowie der Erlebniskneipe „De Backes“ verfügt das Romantik Hotel Schloss Rheinfels auch über die Bibliothek „Kanonenzimmer“.
Für Feierlichkeiten und Tagungen gibt es verschiedene Bankett-Räume, für große Veranstaltungen Deutschlands größten Gewölbekeller. Hinzu kommt die angeschlossene Tagungsvilla Rheinfels mit fünf Veranstaltungsräumen. Ruhe und Entspannung finden die Gäste im Wellnessbereich „AusZeit“, für sportliche Aktivitäten steht der Fitnessbereich „Folterkammer“ zur Verfügung. Mehr als 200 kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor dem Hotel.

Seit Mai 2015 gehört das Waldchalet Maria Ruh ebenso mit dazu. Ein beliebtes Ausflugslokal nur 1,5 Stunden Wanderzeit entfernt und wird gern für Wanderungen von Tagungsgruppen genutzt.

Event, das Vorhaben
An sich gibt es keinen wirklichen allumfassenden Begriff für das Thema Tagungen und Veranstaltungen, denn jedes Unternehmen interpretiert sein Vorhaben anders und deklariert den Namen dazu. So ist es nicht verwunderlich, dass in einem Haus unserer Größenordnung auch Konferenzen abgehalten. Das sind dann eben nur 25 Teilnehmer , die konferieren, das aber umso effektiver, obwohl ja allgemein alleine beim Namen Konferenz von vielen 100derten Menschen ausgegangen wird.

So könnte man den Kern des Eventgeschehens (Duden: Event – Das Vorhaben, das Erlebnis, …) auf Rheinfels beschreiben. Intime Besprechungen, inhaltsreiche und intensive Seminare für ausgeprägte Lernprozesse die nicht mehr als 16 Teilnehmer umfassen sollte, effektive Meetings im Kreise der eigenen Mannschaft und Zielorientierte Workshops. Wo sonst auf er Welt als auf den Rheinhögen in alten Gemäuern lassen sich solche Vorhaben ideal umsetzen. Das Romantik Hotel hoch oben gegenüber dem legendären Loreley Plato hat genau diese Zielgruppen für sich erschlossen und war eines der ersten Hotels in Deutschland, die lernoptimierte Pauschalen und ideenreiche Umfeldwelten schaffte. So gehört das Open-Air Amphitrium ebenso als Nutzungsraum hinzu, wie der mobile Tagunsgraum, das Rheinfels-Schnauferl.

MeetNick® – Die rollenden Gespräche“
Tagen im „Rheinfels Schnauferl“
Seit Mai 2013 hat das Romantik Hotel Schloss Rheinfels seinen Tagungs- und Veranstaltungsbereich um einen weiteren „Raum“ ergänzt: Dieser hat vier Räder, ist 31 Jahre alt, bietet Platz für bis zu sechs Personen und heißt „Rheinfels Schnauferl“.

Das nostalgische Gefährt ist das Replikat aus dem Jahre 1982 eines Oldtimer-Kleinbuses des Herstellers Fleur de Lys und steht unter anderem als fahrende Veranstaltungs-Location inklusive Chauffeur durch die Region „UNESCO-Welterbe Mittelrhein“ zur Verfügung.
So bietet sich beispielsweise der Rheinfels „Schulbus-Service“ an: Seminargruppen werden im Unternehmen abgeholt, zum Meeting ins Vier-Sterne-Superior-Hotel mit seiner separaten Tagungsvilla gebracht und anschließend wieder nach Hause gefahren – ideal für Mitarbeitergespräche, Jour-Fix-Termine oder auch als Kunden-Event.

Wer sein Meeting im Bus abhalten möchte, bucht unter dem Titel „MeetNick® – Die rollenden Gespräche“ eine pfiffige Kombination aus Meeting und Picknick: Die bis zu acht Stunden lange Fahrt mit dem „Schnauferl“ wird auf Wunsch auch moderiert und es werden drei verschiedene Picknick-Pausen am Rhein eingelegt. Alle Angebote können online unter www.schloss-rheinfels.de eingesehen und auch gebucht werden.

Schloss Rheinfels

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *