Home / Allgemein / Durch gute Kaltaqkuise die Bausteine für Erfolge legen

Durch gute Kaltaqkuise die Bausteine für Erfolge legen

© Foto: Kaltaqkuise / JMG / pixelio.de

Durch gute Kaltakquise die Bausteine für Erfolge legen

Sehe ich gut aus? Liegen meine Haare richtig? Was sage ich zur Begrüßung? Wie fange ich das Gespräch an? Fragen, die einem in dem Sinn kommen, wenn wir ein wichtiges erstes Treffen haben. Mag es das Vorstellungsgespräch oder gar das erste Date sein. Wir wollen eines, uns nicht blamieren und vor allem überzeugen. Dem Gegenüber vermitteln: „Ich bin die geeignete Person“. Leider kommt es oft vor, dass wir übertreiben oder untertreiben – uns verstellen. Passiert dies, ist es schnell vorbei, mit dem guten ersten Eindruck.

 

Der erste Eindruck ist entscheidend

Wie wichtig der erste Eindruck ist, wurde schon oft von Studien bewiesen. Nach dem ersten Eindruck ist es schwer sich nochmal zu beweisen. Unser Eindruck und Auftreten entscheiden, ob das Gegenüber mit uns harmoniert. Nicht nur bei einem Date, sondern vor allem bei einem Gespräch mit einem zukünftigen Kunden ist dies unwidersprechlich. Der erste Eindruck ist für einen Verkäufer die Ein- oder Ausladung, wenn es um Kaltakquise geht. Einen neuen Kunden ansprechen, für sich gewinnen. Der Kunde kennt einem nicht, eventuell auch nicht das Unternehmen. Es liegt an dem Verkäufer in den ersten Minuten, wenn nicht Sekunden, von sich zu überzeugen. Das Schlüsselwort ist die richtige Kaltakquise. Dies ist für Verkäufer einleuchtend, aber dennoch stellt sich die Frage: „Wie gehe ich eine richtige Kaltakquise an?“ Es ist vielen Verkäufern bewusst, dass sie nur überzeugen, wenn sie hinter ihrem Produkt stehen, doch neben der positiven Einstellung gehört auch mit Loyalität und auf Augenhöhe den Kunden zu überzeugen.

 

Immer auf Augenhöhe bleiben

Mit vieler dieser Fragen beschäftigt sich Gaby S. Graupner, amtierende Präsidentin der German Speakers Association, Autorin, Trainerin und Unternehmerin. Die Rednerin kennt die Hürden vor denen viele Verkäufer stehen, wenn es um Kaltakquise geht. Sie kennt die Wünsche und Ängste der Verkäufer. Sie bietet Verkäufern in einem Verkaufstraining die optimale Vorbereitung für Kaltakquise. In mehreren Tagen lehrt sie, die Wünsche des Kunden und die eigenen Ziele zusammen zu führen: durch „Konsensitives Verkaufen“. Die Speakerin zeigt den Verkäufern, wie sie eine funktionierende Kundenanalyse und mit den richtigen Fragen einen Weg finden die zukünftige Kaltakquise erfolgreich zu meistern. Dabei immer auf Augenhöhe mit dem Kunden zu bleiben, die eigenen Ziele zu verwirklichen und dem Kunden gegenüber loyal bleiben.

 

Weitere Informationen über Gaby S. Graupner und zum Thema Kaltakquise erhalten Sie hier: http://www.trainers-excellence.de/redner/gaby-s-graupner.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *