Home / Allgemein / 3. Karlsruher Wissensforum 29. April 2016

3. Karlsruher Wissensforum 29. April 2016

Erfolgsveranstaltung geht in die dritte Runde

Sechs Spitzenredner geben Motivation, Impulse, Praxistipps und wertvolle Informationen für Business und Alltag

Bereits in den letzten zwei Jahren war das Karlsruher Wissensforum ein großer Erfolg. Rund 500 Gäste kamen ins Konzerthaus des Messe- und Kongresszentrums (KMK) um einige der besten Redner im deutschsprachigen Raum zu lauschen und deren Erfolgsrezepte zu erfahren. Am 29. April geht nun das 3. Karlsruher Wissensforum, mit neuer Location, in die nächste Runde: mit sechs erlesenen Rednern, rhetorischen Leckerbissen und thematischen Highlights begeistert Europas führende Referentenagentur Speakers Excellence in der Stadthalle Karlsruhe (Friedrich-Weinbrenner-Saal) die Zuschauer. Unterstützt wird sie dabei von namhaften Partnern der Region, wie zum Beispiel von Hust Immobilien Service, der City Initiative Karlsruhe, Convention Bureau Karlsruhe & Region oder Charly’s Checkpoint.

Partner des Wissensforums sind aber unter anderem auch die Deutsche Bahn, die Deutsche Post, die PSD Bank, der Gabal Verlag und viele weitere regionale und nationale Unternehmen. „Der Erfolg des größten Weiterbildungsevents in der Region wäre ohne die vielen Unterstützer aus der Wirtschaft nicht möglich“, erklärt Gerd Kulhavy, der Erfinder der Wissensforen und Geschäftsführer von Speakers Excellence. Mit unserem neuen Partner Seminar Select haben unsere Teilnehmer sogar die Möglichkeit das Bonusprogramm von Miles & More zu nutzen und mit dem Einkauf von Eintrittskarten für die Wissensforen von Speakers Excellence wertvolle Prämienmeilen sammeln oder Ihre gesammelten Prämienmeilen auf www.speakers-excellence.de einlösen.  Nicht nur in Karlsruhe, sondern auch in 16 weiteren Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien gibt es Wissensforen dieser Art – das größte findet in Stuttgart statt und lockt dort jährlich rund 3.000 Besucher an.

Die Themen sind auch in der 3. Auflage der Veranstaltung vielfältig: Hotellerie, Gastronomie und Tourismus, Management und Führung sowie Kommunikation und Motivation sind nur einige Aspekte, bei denen an diesem Tag wertvolle Impulse überspringen werden.

Redner des 3. Karlsruher Wissensforums sind Stefan Marquard, TV- und Sternekoch sowie Unternehmer und Berater mit seinem Thema „Das Kapital eines Unternehmens – die Mitarbeiter“, Gedächtnistrainer Oliver Geisselhart („Erfolg beginnt im Kopf“), Unternehmer und Manager Dieter Lange („Sieger erkennt man am Start – Verlierer auch!“), Verhandlungsspezialist und Bestsellerautor Frieder Gamm („Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg“), Führungsexperte Boris Grundl („Magie des Wandels“) sowie die Körpersprachexpertin Nr. 1 Monika Matschnig („Wirkung.Immer.Überall. – Lassen Sie Ihre Leistungen sichtbar werden!“)

„In jeweils 45-minütigen Keynotes lassen alle einen Blick hinter die Kulissen des Erfolges zu und geben ihr Wissen weiter – unterhaltsam, inspirierend, facettenreich, humorvoll und voller tiefgründigen Praxiswissen“, versprechen die Veranstalter.

Das 3. Karlsruher Wissensforum findet am Freitag, den 29. April in der Stadthalle Karlsruhe, Friedrich-Weinbrenner-Saal Festplatz 9, statt. Beginn ist um 11.00 Uhr mit einer kleinen Messe im Foyer. Der erste Redner wird um 11.45 Uhr die Bühne betreten. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Fach- und Führungskräfte, Unternehmer und Selbständige und andere Entscheider der Wirtschaft. Tickets kosten je nach Kategorie und Zusatzleistungen zwischen 159,- Euro und 379,- Euro. Für Gruppen und Unternehmen gibt es auf Anfrage spezielle Tarife und Angebote.

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.karlsruher-wissensforum.de.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *